Ralf Mischung

Dipl.-Ing. Ralf (Henry) Mischung,
geboren 1965, studierte Maschinenbau mit Schwerpunkt auf Verfahrenstechnik an der Technischen Universität München. Nach seiner Diplomarbeit über thermische Behaglichkeit in Kraftfahrzeugen und zugehöriger Softwareentwicklung bei BMW 1993 war er als Ingenieur im Umweltschutz bzw. in Forschung und Entwicklung beschäftigt. Daran schlossen sich 5 Jahre als Projektleiter im internationalen Anlagenbau der chemischen Industrie an.

Seit Mitte 2000 ist Herr Mischung im gewerblichen Rechtsschutz tätig und bestand die Prüfung zum deutschen Patentanwalt im Jahr 2003. 2005 wurde Herr Mischung als Vertreter vor dem Europäischen Patentamt zugelassen und ist seitdem Partner der Kanzlei.